Stellenausschreibung: Gemeinde Ittlingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.

Hauptbereich

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Steuersachbearbeiter/in

Bei der Gemeindeverwaltung Ittlingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

Steuersachbearbeiters (m/w/d)

zu besetzen.

Für diese unbefristete Teilzeitstelle mit einem Stellenumfang von 10 Stunden/Woche suchen wir eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d), die/der unser Rathaus-Team tatkräftig unterstützt.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Veranlagung der Grund-, Hunde- und Gewerbesteuer
  • Fortschreibung von Versiegelungsflächen für die gesplittete Abwassergebühr
  • Anlagenbuchhaltung
  • Zuarbeiten für den Kämmerer
  • Projektarbeiten in der Kämmerei

Eine Änderung des Aufgabengebietes bzw. neue Aufgabenzuordnungen behalten wir uns vor.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Hohes Maß an Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe 7 TVöD.

Bitte senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15. Oktober 2021 per E-Mail an j.gaertner@ittlingen.de oder auf dem Postweg an Gemeindeverwaltung Ittlingen, Frau Gärtner, Hauptstraße 101, 74930 Ittlingen.

Reichen Sie bitte keine Originalunterlagen ein, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden.

Für Rückfragen stehen Ihnen Hauptamtsleiterin Gärtner (Tel: 07266/9191-11) oder Bürgermeister Kai Kohlenberger (Tel. 07266/9191-0) gerne zur Verfügung.

   

Stellenausschreibung für BA Public Management – Zweite Praxisphase

Für die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben in der Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes bietet die Gemeinde Ittlingen (ca. 2.500 Einwohner) für die zweite Praxisphase Praktikumsplätze im Bachelor-Studiengang Public Management an.

Wir erwarten:

  • Interesse an den Verwaltungsaufgaben
  • Affinität für Rechtsfragen, Politik und Zeitgeschehen
  • Gute Auffassungsgabe und Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Motivation und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • qualifizierte und abwechslungsreiche Praxiszeit zur Vertiefung von Kenntnissen und Fertigkeiten
  • vielseitige Einsatzmöglichkeiten
  • Betreuung durch kompetente und erfahrene Mitarbeiter
  • gutes Arbeitsklima
  • die Chance, sich für eine feste Stelle nach dem Studium anzubieten

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie diese an Frau Gärtner, gerne auch per E-Mail (j.gaertner@ittlingen.de) oder Telefonnummer: 07266/9191-11.

Stellenausschreibung Erzieher/in (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit

Die Gemeinde Ittlingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Jeweils eine(n) Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit

für den Krippen- und Kindergartenbereich in unserem Familienzentrum!

In unserer kommunalen Einrichtung werden Kinder im Alter vom 1. – 7. Lebensjahr in acht Gruppen betreut.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Kindheitspädagoge/Kindheitspädagogin
  • Offenheit zur Reflexion und Auseinandersetzung mit zeitgemäßen pädagogischen Fachthemen
  • Umsetzung des Orientierungsplans
  • Teamfähigkeit, Engagement, Motivation und Flexibilität
  • Zusammenarbeit in einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Wir bieten Ihnen:

- einen unbefristeten Vertrag

- ein Gehalt nach TVÖD (S8a), sowie weitere attraktive Zusatzleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen etc.).

- das Arbeiten in einem innovativen, motivierten und engagierten Team mit gutem Personalschlüssel

- Möglichkeiten seine individuellen Stärken in die pädagogische Arbeit miteinfließen zu lassen

- Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie sich auf unsere kleinen Persönlichkeiten einlassen wollen und diese professionell und liebevoll auf ihrem Entwicklungsweg begleiten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail!

Senden Sie diese bis zum 15.10.2021 an:

                Bürgermeisteramt Ittlingen

                Frau Jana Gärtner

                Hauptstraße 101

                74930 Ittlingen

                j.gaertner@ittlingen.de

Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jana Gärtner (Tel: 07266/9191-11) gerne zur Verfügung.