Gemeinde Aktuell: Gemeinde Ittlingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
info

Hauptbereich

Gemeinde Aktuell
Autor: Frau Ackermann

Sanierungsgebiet „Grüner-Hof-Straße“ in Ittlingen - Informationsveranstaltung am Mittwoch, 28. September 2022

Artikel vom 10.08.2022

Die Gemeinde Ittlingen wurde letztes Jahr mit dem Antragsgebiet „Grüner-Hof-Straße“ in das Sanierungsprogramm des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

Daraufhin fanden die Vorbereitenden Untersuchungen (VU) statt, bei denen die Eigentümer und Pächter im Gebiet über ihre Modernisierungsabsichten befragt, sowie die übergeordneten Behörden beteiligt wurden.

Die Ergebnisse wurden dem Gemeinderat vorgestellt und in der öffentlichen Sitzung am 14.07.2022 zur Kenntnis genommen. In selbiger Sitzung wurde der Beschluss über die Satzung für die förmliche Festlegung des Sanierungsgebiets „Grüner-Hof-Straße“ gefasst. Hierbei wurde das Sanierungsgebiet abgegrenzt, die Verfahrensart bestimmt und die Fördersätze für private Abbrüche und Modernisierungsmaßnahmen festgelegt.

Gerne möchten wir Sie hierzu informieren und am 28. September 2022 von 19:00 – 21:00 Uhr in die Festhalle in Ittlingen einladen.

Im Rahmen der Veranstaltung stellt das Planungsbüro Reschl Stadtentwicklung aus Stuttgart, das als Sanierungsträger beauftragt ist, die Vorgehensweise, die öffentlichen Maßnahmen und privaten Möglichkeiten der Modernisierung durch Fördergelder und steuerliche Abschreibungen vor. Das Ingenieurbüro I-Motion GmbH aus Ilsfeld wird ebenfalls anwesend sein und über den aktuellen Sach- und Planungsstand zur Erneuerung der Landesstraße L 592 informieren.

Bürgermeister Kai Kohlenberger und die Planungsbüros freuen sich auf Ihr Kommen!