Gemeinde Aktuell: Gemeinde Ittlingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
familienfreundlich.
lebendig. 
lebenswert.
info

Hauptbereich

Gemeinde Aktuell
Autor: Frau Ackermann

Freies WLAN in der Gemeinde Ittlingen – Projekt WiFi4EU abgeschlossen!

Artikel vom 06.05.2021

An insgesamt zwölf öffentlichen Standorten innerhalb der Gemeinde Ittlingen ist es ab sofort möglich, sich via Smartphone, Tablet etc. in das öffentliche WLAN-Netz der Gemeinde einzuwählen und kostenlos „zu surfen“. Am 19.04.2021 wurden die letzten Zugangspunkte installiert und in Betrieb genommen. Möglich macht dies das Förderprogramm WiFi4EU, für welches sich die Gemeinde Ittlingen in den Jahren 2018 und 2019, im zweiten Anlauf erfolgreich, beworben hat. Nach der Förderzusage im Sommer 2019 hat sich die Gemeinde mit der umsetzenden Firma „The Cloud Networks Germany GmbH“ aus München auf den Weg gemacht, das Projekt zu realisieren. Nach der Festlegung der jeweiligen Standorte wurde im vergangenen eine Firma gefunden, welche die entsprechenden WLAN-Zugangspunkte technisch installiert und in Betrieb nimmt. Dieser Vorgang wurde mit der Installation des
letzten Standortes in der vergangenen Woche abgeschlossen. Das Projekt hat ein Gesamtvolumen von 15.000 Euro und wurde durch das Förderprogramm WiFi4EU vollumfänglich gefördert. Daher ist die Nutzung des frei zugänglichen WLANs künftig unter anderem in und um die Festhalle, beim Sportplatz, vor dem Rathaus, in der Ortsmitte und beim Bürgerhaus möglich.